Modebegeisterte aus aller Welt treffen sich wieder zur Vogue Fashion’s Night Out am Freitag Abend in Düsseldorf. Musik, Mode, Spaß!

Vom: 04.09.2014 // Kategorie: Lokales, Sektor-News

2008, vor mittlerweile sechs Jahren, beschlossen die internationalen Ausgaben von VOGUE ein globales Shopping-Event der Superlative zu initiieren: Die Fashion's Night Out. Ihr Motto: "A Global Celebration of Fashion", eine Feier der Mode und des Shoppings, die in Deutschland in den beiden Modestädten Berlin und Düsseldorf stattfindet. International gibt es 28 Partnerstädte - in 19 Nationen, darunter Brasilien, China und Spanien, findet die VOGUE Fashion's Night Out statt.

In den beiden deutschen Städten Berlin und Düsseldorf finden die Kunden in rund 250 exklusiven Shops, Boutiquen und Luxus-Department-Stores bis tief in die Nacht hinein besondere Aktionen, Weltpremieren, Limited Editions und kreative Ideen vor. In Berlin beteiligen sich 125 Designer-Stores und Labels an der Modenacht: Zu bekannten Partnern wie Dior, Gucci und dem Luxus-Kaufhaus KaDeWe gesellt sich dieses Jahr die neu eröffnete Concept Mall Bikini Berlin. Auch in Düsseldorf, wo sich die Modenacht rund um die Königsallee ereignet, gibt es neue Teilnehmer: So wird der Kö-Bogen mit Geschäften wie Breuninger, Joop und Porsche Design FNO-Premiere feiern. Hauptsponsor Mercedes-Benz sorgt mit seinem exklusiven Shuttle Service für einen komfortablen Transfer zwischen den Shopping-Hotspots der Städte. Parfum-Sponsor Narciso Rodriguez wird bei der FNO 2014 seinen neuen Duft präsentieren.

Für alle, die es in keine der beiden Städte schaffen, gibt es 2014 eine ganz besondere Möglichkeit: Erstmals findet die Fashion's Night Out auch digital statt. Ausgewählte Luxus-Online-Shops wie mytheresa.com, stylebop.com und vestiairecollective.de sind Teilnehmer des Shopping-Events im Internet und überraschen VOGUE-Leserinnen beim Einkauf mit besonderen Aktionen und Give aways.

Jeder, der schon einmal eine VOGUE Fashion's Night Out besucht hat, kennt sie: Die "Shwe Shwe Poppis", Stoffpuppen im Patchwork-Stil, die in Soweto, den South Western Townships im südafrikanischen Johannesburg, nach Zeichnungen von Waisenkindern aus Stoffresten genäht werden. Auch sie sind dieses Jahr wieder vertreten und bei den Partnern der FNO erhältlich. Ebenso die limitierte und von VOGUE designte FNO-Shopping-Bag, die während der Shopping-Nacht verkauft wird. Auch ihr Erlös wird traditionell an karitative Einrichtungen gespendet.

Alle Extras für Düsseldorf findet ihr hier ->

Zurück

» Websuche «

» e-Paper: SMAG-OpenAir-Guide «

» Mix of the week « weitere Mixes

SMAG Music & Events - Player

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.