Unglaublich: Erst überraschte uns die fast schon tot geglaubte »First Lady des Pop« Lady Gaga am 26.09. mit der Veröffentlichung eines lupenreinen Jazz-Albums an der Seite von US-Jazz Legende Tony Bennett (88) und jetzt ist das Album in den USA glatt auf Platz #1 der US-Billboard 200 Alben-Charts eingestiegen. Motto: »Anything Goes«!

Vom: 01.10.2014 // Kategorie: Musik | Gossip & Skurriles


Bevor Lady Gaga im Oktober mit ihrer »artRAVE Tour« nach Deutschland kommt (u.a. am 07.10. in die Lanxess Arena, Köln) und ihr aktuelles Dance-Pop-Album »ARTPOP« live präsentiert, hat sie am 26.09.2014 mit »Cheek To Cheek« mal eben noch ein für sie völlig untypisches Jazz-Album an der Seite von der 88-jährigen Jazz-Legende Tony Bennett veröffentlicht. Als wäre das nicht schon verrückt genug, ist das Album nach dem letzten Wochenende in den USA direkt auf Platz #1 der US-Billboard 200 Alben-Charts eingestiegen!

»Cheek To Cheek« ist das dritte Nr.1-Album von Lady Gaga und immerhin das zweite Nr.1-Album von Altmeister Tony Bennett. Laut »Nielsen SoundScan« hat das Album in der Zeit seit Veröffentlichung am 23. September bis Sonntag, den 28. September alleine in den USA 131.000 Kopien verkauft. Das ist in heutigen Zeiten generell ein erstklassiges Ergebnis, aber für ein Album mit neuen Versionen von Jazz-Klassikern schlicht und einfach unglaublich! Wir gratulieren Tony Bennett und Lady Gaga zu diesem überraschenden Coup!

Seht hier das Video zum Featuring »Anything Goes« von Tony Bennett und Lady Gaga. Es zeigt Aufnahmen aus dem Studio und von ersten Live-Auftritten. Schaut jetzt hinter die Kulissen.

Zurück

» Websuche «

» e-Paper: SMAG-OpenAir-Guide «

» Mix of the week « weitere Mixes

SMAG Music & Events - Player

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.