Nicht nur der Sommer startet dieser Tage richtig durch – auch das Strandfieber-Festival am idyllisch-gelegenen Hartensbergsee in Goldenstedt läutet mit den ersten Acts für die sechste Ausgabe des Tagesfestivals am Samstag, den 31. August 2019 die heiße Phase des Vorverkaufs ein! Die drei Bühnen werden wie in den vergangenen Jahren von hochklassigen Acts bespielt, und nun stehen die Ersten davon fest.

Vom: 12.06.2019 // Kategorie: Festival (Indoor & Outdoor) | SMAG OpenAir-Guide

31.08. Strandfieber 2019 - das Electro Festival

Strandfieber Festival 2019 - Line-up Phase 1 veröffentlicht

Auf der Waldbühne geben sich Curbi und Firebeatz die Ehre.

Curbi ist mit seinen 20 Jahren der jüngste Top-Act im Strandfieber-Line-up 2019. Den Durchbruch schaffte der Engländer - damals zarte 16 - mit »Hoohah« und »Butterfly Effect«. Er ist jung, hat aber trotzdem schon die Festival-Welt erobert: Tommorowland, Mysteryland, Creamfields, Electric Zoo, World Club Dome, Parookaville und auch Tante Mia tanzt stehen bisher ganz oben in seiner Vita.

Firebeatz ist ein niederländisches DJ- und Musikproduzenten-Duo. Firebeatz gründeten sich im Jahr 2008 in den Niederlanden und begannen sofort eigene Tracks zu veröffentlichen. »Funky Shit«, »Where's Your Head At«, »Miniman« und »Dear New York« stürmten der Reihe nach die Beatport-Charts. Nach zahlreichen Kollaborationen mit den Größen der Szene wie Martin Garrix, Tiesto und Chocolate Puma sind Firebeatz ganz oben angekommen.

Strandfieber - das Electro Festival
Tanzen im Sand an der Strandbühne zu den Bässen folgender Acts:

Die Belgierin Mattn betätigte sich vor ihrer Karriere als DJane einige Jahre als Laufsteg-Model und hat auf Instagram mittlerweile über 230.000 Abonnenten. Festivalauftritte hatte sie u.a. beim Tomorrowland, Sunburn Festival und dem Creamfields, auch einige Shows im Vorprogramm von Dimitri Vegas & Like Mike gehören sicherlich zu den Highlights. 

Bougenvilla - das DJ-Duo aus Rotterdam/Niederlande vereint in seinem Sound alles, was Dance-Music in den letzten Jahren so erfolgreich gemacht hat und setzt dabei durchaus auch ein paar neue Impulse. Mit ihrer einzigartigen Kombination aus Mainstream und Underground, gepaart mit Elementen aus Deep- und Future House, kreieren Shefida Nagel und Jeremy van der Hoeven einen neuen Trademark-Sound, mit dem sie die Dancefloors zur Ekstase und die Clubs zum Beben bringen! 

Strandfieber - das Electro Festival
Die einzigartige Atmosphäre im Amphitheater unterstreichen... Eats Everything und Gregor Tresher

Daniel Pearce, besser bekannt als Eats Everything, ist ein englischer DJ und Plattenproduzent. Er wurde im Jahr 2011 mit der Veröffentlichung von »Entrance Song« auf Pets Recordings im Jahr 2011 bekannt. Seitdem wurde er für eine Reihevon Solo-Veröffentlichungen auf Dirtybird, Hypercolour und Futureboogie von der Presse gefeiert. Dan's Produktionen kombinieren House-Musik mit einer Vielzahl anderer Genres wie UK-Bass, Garage, Techno und Jungle.

Gregor Tresher begann seine DJ- und Produzenten-Karriere in den neunziger Jahren in Frankfurt. Nach zwei beim Label Elektrolux veröffentlichten Alben unter seinem Alias Sniper Mode kam sein Durchbruch als Musiker im Jahre 2005 mit seinen Veröffentlichungen »Still« und »Neon«, seinem Remix für Sven Väths »Komm« und seinem Beitrag zur Cocoon-Compilation F »Full Range Madness«. Sein in 2008 veröffentlichtes »A Thousand Nights« vom gleichnamigen Album war der meistverkaufte Techno-Track des Jahres bei Beatport. 

Mit Line-up Phase 1 sind die ersten Acts für das Strandfieber 2019 veröffentlicht - Phase 2 folgt zeitnah und hält noch einige Überraschungen parat.

Tickets sind aktuell für noch 39,90 Euro (VVK Stufe I) erhältlich unter www.strandfieber-festival.de, unter der Tickethotline 0180-6050400 oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Strandfieber Festival 2019 @ Hartensbergsee Goldenstedt: 
► Wann: Samstag, der 31. August 2019, ab 14:00 Uhr bis 02:00 Uhr
► Wo: Hartensbergsee Goldenstedt, Fasanenkamp, 49424 Goldenstedt

Strandfieber 2018 - Aftermovie (offiziell)

Strandfieber 2018 - Aftermovie (offiziell)
Strandfieber Festival im Web: 
► Website: www.strandfieber-festival.de
► Facebook: www.facebook.com/strandfieber
► Facebook-Event: www.facebook.com/events/1987843671506376
► Instagram: www.instagram.com/strandfieber

Foto: plus2Event GmbH (4)

» Das könnte Dich auch interessieren «

Zurück

» Websuche «

» e-Paper: SMAG-OpenAir-Guide «

» Mix of the week « weitere Mixes

SMAG Music & Events - Player

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.