Am Donnerstag, den 20. Juni 2019, ist es endlich so weit: Die RUHR GAMES, Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche, starten in Duisburg ihre dritte Edition. Im Landschaftspark Duisburg-Nord steigt an diesem Abend die Eröffnungsshow für vier Tage geballte Sport- und Kulturhighlights.

Vom: 10.01.2019 // Kategorie: Freizeit, Sport | SMAG OpenAir-Guide

20.-23.06. Ruhr Games 2019 im Landschaftspark Duisburg-Nord
Star-Rapper Cro Headliner der RUHR GAMES Eröffnungsshow 2019

Für das Open-Air Spektakel am Ende des ersten Wettkampftages ist den Veranstaltern mit Star-Rapper Cro eine absolute Wunschbesetzung geglückt. Der Mitte Zwanzigjährige mit der Panda-Maske ist einer der erfolgreichsten Rapper Deutschlands und fest in der RUHR GAMES Kernzielgruppe verankert.

Damit bildet der Inkognito-Superstar die Speerspitze für vier Tage facettenreiches Kulturprogramm. Street Art und Dance Workshops, Funkin’ Stylez Performances und Graffiti-Bingo locken ebenso wie Live Games mit Virtual und Augmented Reality Angeboten. Am Freitag findet erstmalig eine internationale Sportler-Party statt, den Sonntag beschließt ein weiterer nationaler Top-Act. Zu allen Programmpunkten ist der Eintritt frei! 

Ralf Winkels, Niklas Boerger, Leonie Kockel, Tom Ediger (c) Markus Koenig
Eröffnungs-Konzert eingebettet in Showinszenierung

Bei der Pressekonferenz am Donnerstag, dem 10. Januar im Gebläsehallenkomplex stellte der Regionalverband Ruhr als Veranstalter in Form von Niklas Börger die Eckpunkte des Kulturprogramms vor und gab gemeinsam mit Ralf Winkels, Geschäftsbereichsleiter Landschaftspark Duisburg-Nord, sowie Leonie Kockel und Tom Ediger vom TalentTeamRuhr einen Ausblick auf die sportlichen Highlights im Juni.

Nicht nur der Headliner des Abends ist hochkarätig: Erstmals wird die Eröffnung der RUHR GAMES als Showhighlight inszeniert und hebt damit die Einzigartigkeit des Konzepts für Aktive wie Besuchende weiter hervor. Hierfür konnte der weltweit gefragte und ausgezeichnete Medien-Künstler und Show-Kreateur Andree Verleger gewonnen werden.

Neben unzähligen weiteren Werken schuf er die preisgekrönten Tai Chi Elemente der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele 2008 in Peking. Der aus NRW stammende Künstler kehrt nach seiner Kreation »Welcome To The Machine« (RUHR.2010) nun für die RUHR GAMES nach Duisburg zurück.

Kraftzentrale wird zum Wettkampf-Schmelztiegel

Die RUHR GAMES setzen den Sport besonders und einmalig in Szene und schaffen so die Plattform für die Stars von morgen. An den Wettkämpfen nehmen zahlreiche Olympiahoffnungen, amtierende deutsche Meister und Europameister aus 17 Sportarten teil, u.a. bei der deutschen Meisterschaft im Klettern und einer Europameisterschaft im Skateboarden.

Dieses Konzept und die industriekulturelle Kulisse des Ruhrgebiets machen die RUHR GAMES europaweit einzigartig. Der Landschaftspark Duisburg-Nord bietet dafür grandiose Voraussetzungen. Allein in der monumentalen Kraftzentrale werden die Wettkämpfe in sechs Sportarten bei idealen Turnier-Bedingungen ausgetragen, wie 3D-Animationen bereits heute zeigen.

Die nächsten programmatischen und sportlichen Highlights wird der Veranstalter rund um Ostern bekanntgeben.

RUHR GAMES 2019
► von Donnerstag, den 15. bis Sonntag, den 18. Juni 2019
► Freier Eintritt
► Location: Landschaftspark Dusiburg-Nord
► 17 Olympische und Actionsport-Wettkämpfe
► Weitere Sport- und Kulturveranstaltungen plus ein buntes Rahmenprogramm

RUHR GAMES 2019 TrailerRUHR GAMES im Web: 
Webseite: www.ruhrgames.de/de/home 
Facebook: www.facebook.com/RuhrGames
Facebook-Event: www.facebook.com/events/2162946957297278
Instagram: www.instagram.com/RuhrGames
Twitter: www.twitter.com/RuhrGames
YouTube: www.youtube.com/channel/UCG

Fotos: Markus König (1), Saeed Kakavand (1), Regionalverband Ruhr (1)

» Das könnte Dich auch interessieren «

Zurück

» Websuche «

» Mix of the week « weitere Mixes

SMAG Music & Events - Player

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.