Das Juicy Beats Festival feierte nach 2018 am 26. und 27. Juli 2019 erneut das wohl heißeste Festivalwochenende des Jahres. Während die Temperaturen beinahe die 40-Grad-Marke knackten, feierten am Freitag 18.000 Open-Air-Fans zu Acts wie AnnenMayKantereit, Trettmann, Claptone, Giant Rooks, Visa Vie und Kid Simius. Nachdem Samstag die Tageskassen mit einem Restkontingent an Tagestickets geöffnet wurden, war der zweite Festivaltag am späten Nachmittag schließlich ausverkauft.

Vom: 31.07.2019 // Kategorie: Festival (Indoor & Outdoor) | SMAG OpenAir-Guide

Am 26. und 27. Juli fand das Juicy Beats Festival im Westfalenpark Dortmund statt
Juicy Beats Festival feierte das heißeste Festivalwochende

Die Besucher*innen erwartete nicht nur eine so irrsinnige wie eindrucksvolle Show von SDP, sondern auch »Walls of Death« bei Kelvyn Colt und Leoniden, ein unvergesslicher Auftritt von dem sympathischsten Rapper unter der Sonne, Dendemann, ein Spontanbesuch von KIZ bei den Drunken Masters, Peter Fox mit seinem neuen Projekt Ricky Dietz und unzählige kleine und große Highlights auf den Bühnen und Floors.

Besondere Momente für die Sinne kreierte zum Beispiel das Tabula Rasa Kollektiv, welches bereits Montag anfing, aus Holz ein kleines Dorf als Floor aufzubauen. Nachts entfaltete die kleine Party-Siedlung mit eigenem Lichtkonzept noch mal ihre komplette Wirkung und animierte bis in die Morgenstunden zum Tanzen. 

Lari Luke beim Juicy Beats
Lieder zum Mitsingen

Mit Liedern zum Mitsingen lockte außerdem wieder die »Silent Disco« mit Lari Luke, Tilmann Cologner und Christian Vorbau tausende Menschen mit leuchtenden Kopfhörern vor die Hauptbühne, deren Gesang bis um 03:00 Uhr morgens durch den Westfalenpark schallte.

Als Resümee lässt sich wohl am besten eine Zeile von den Headlinern SDP heranziehen: »Wo war ich in der Nacht von Freitag auf Montag?«. Einen Ausblick auf das große Jubiläumsjahr zum 25. Geburtstag geben die Veranstalter zwar nicht, doch sie versichern, dass die ein oder andere Überraschung geplant ist.

Juicy Beats Festival 2019:
► Wann: Freitag, der 26. und Samstag, der 27. Juli 2019
► Location: Westfalenpark, Dortmund

Juicy Beats 2018 Aftermovie

Juicy Beats 2018 Aftermovie
Juicy Beats im Web: 
Webseite: www.juicybeats.net
Facebook: www.facebook.com/juicybeatsfestival 
Facebook-Event: www.facebook.com/events/1941549529476266 
Instagram: www.instagram.com/juicybeatsfestival 
Twitter: www.twitter.com/JuicyBeats

Fotos: Juicy Beats (3)

» Das könnte Dich auch interessieren «

Zurück

» Websuche «

» e-Paper: SMAG-OpenAir-Guide «

» Mix of the week « weitere Mixes

SMAG Music & Events - Player

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.