Eine Nacht, 20 Städte, 50 Spielorte, 2 000 Künstler: Am 28. Juni feiert das Ruhrgebiet die 14. Ausgabe der »Extraschicht - Die Nacht der Industriekultur«.

Vom: 24.06.2014 // Kategorie: Kunst, Kultur, Sprache | Musik




Die Verbindung von 500 Veranstaltungen und 50 Spielorten vor den Kulissen der Metropole Ruhr macht die Faszination des Ruhrgebiets in einer einzigen Sommernacht erlebbar. Seid dabei und feiert von 18.00-02.00 Uhr vor kulturhistorischen Orten, wie der Zeche Zollverein in Essen oder dem LWL-Industriemuseum in Bochum.

Das Motto in diesem Jahr lautet "Zuhause in Europa". Auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein wird die Straßentheaterkultur Europas mit internationalen Straßentheater- und Walkacts gefeiert. Die Jahrhunderthalle Bochum verwandelt sich in einen Fest.Spiel.Platz.Europa und wartet mit einem Programm vom Poetry-Jazz-Slam über Danse, Théâtre und Cirque Nouveau, literarische Fußballkultur und Europa Dancefloor bis zum Streifzug über europäische Plattenteller von Funkhaus Europa auf. Die Junge Szene Ruhr bringt Europa am LWL-Industriemuseum Zeche Hannover in Bochum ganz weit nach vorne mit dem Thema "Urban Subculture. Junges Europa im Revier" - am Start sind Urban Dance-Performances von Pottporus und Balkan Crossover-Rock mit der Band Zirkus. Europäische "Glanz-Lichter" inszeniert auch der Ankerpunkt Lindenbrauerei in Unna - mit gewohnter Hingabe an die internationale Lichtkunst und zur ExtraSchicht auch mit einem "Lichtweg durch Europa" u.a. mit der poetischen Licht- und Klanginstallation "Herbergen" von Günter J. Schäfer. Im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt in Duisburg erforscht ein Bläser-Oktett der Duisburger Philharmoniker die Flüsse Europas auf den Spuren musikalischer Traditionen verschiedener Regionen und verbindet sie zu einer musikalischen Europareise. 

28.06. | 18.00-02.00h | Alle Infos unter: www.extraschicht.de & www.facebook.com/ExtraSchicht 





Zurück

» Websuche «

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.