Seit dem PollerWiesen Closing im August 2016 ist einige Zeit vergangen. Zum Glück verkürzte der PollerWiesen WinterCruise Ende Januar die Winterpause ein wenig und steigerte die Vorfreude auf die kommende PollerWiesen Saison. In diesem Jahr eröffnet das PollerWiesen Opening die Techno-Freiluft-Festspielzeit am Sonntag, dem 30. April 2017 und wie gewohnt im Kölner Jugendpark.

Vom: 27.03.2017 // Kategorie: Festival (Indoor & Outdoor) | SMAG OpenAir-Guide



PollerWiesen Opening im Jugendpark, Köln
Das PollerWiesen Opening findet traditionell in der PollerWiesen-Homebase, dem Kölner Jugendpark statt. Damit bestes Sommerwetter für das Opening garantiert ist, wurden wieder drei Ausweichtermine eingerichtet, sodass man spätestens am 07. Mai das lang ersehnte Opening feiern kann.

Noch kann niemand wissen, für welches Datum die Wetterfreigabe erteilt wird. Doch welcher Termin es auch sein wird, es wird immer ein absolut amtliches DJ-Line-up geboten. Mit dabei sind unter anderem (in alphabetischer Reihenfolge):

► AGORIA b2b MICHAEL MAYER
Sébastian Devaude ist ein wahres Multitalent Ob Soundtrack oder Festival, der gebürtige Franzose hat schon so einiges vorzuweisen. Darüber hinaus brachte er bereits 4 Alben raus und gründete das Label InFiné. Beim PollerWiesen Opening wird er zusammen mit Michael Mayer, dem Aushängeschild des Kölner Techno-Labels Kompakt, den Dancefloor zum beben bringen.

► ÂME DJ-SET
Dieses Mal wird euch Kristian Beyer mit seiner grandiosen musikalischen Auswahl einheizen. Besonders durch Tracks wie »Rej« und »Howling« wurden das deutsche DJ-Duo international bekannt.

► DIRTY DOERING
In seinen jungen Jahren hat es ihn aus dem Schwarzwald nach Berlin getrieben, wo er eigentlich eine Ausbildung machen wollte, doch dann begann er seine Karriere als DJ in einer Bar. Dort war er zu Beginn vor allem hinter der Theke anzutreffen. Heute ist er Produzent und Labelchef von KATERMUKKE und spielt weltweit in den angesagtesten Clubs. 

► MIND AGAINST
Das 2011 gestartete Projekt von den Italienern Alessandro und Federico Fognini kombiniert vor allem IDM, House und Techno. Sie selbst finden, ihr Sound wäre „schwer zu beschreiben“. Dennoch sind sie inzwischen heiß begehrt und das nicht nur in ihrem aktuellen Wohnort Berlin. 

► RØDHÅD
Damals veranstaltete Rødhåd noch kleine OpenAirs am Rande der deutschen Hauptstadt. Von seiner eigenen Party-Reihe schaffte er es mit seinem deepen, melancholischen Sound in die angesagtesten Clubs Berlins und darüber hinaus. 

► STEPHAN BODZIN
Als Sohn eines Musikers wurde Stephan Bodzin sein Talent schon in die Wiege gelegt. Nach mehreren Kooperationen mit anderen namenhaften Dj’s begann er seine Solokarriere und gründete sein eigenes Label Herzblut. Seit dem befüllt er einen Club nach dem anderen. 

In den kommenden Wochen wird die PollerWiesen-Crew weitere DJs und Live-Acts zum diesjährigen Line-up veröffentlichen.

PollerWiesen Opening 2017
► Haupttermin: Sonntag, der 16. April 2017
► Ausweichtermine: 23.04., 30.04., 07.05.2017
► Location: Jugendpark Köln, Sachsenbergstr. 1, 51063 Köln
► Uhrzeit: 12:00 Uhr – 22:00 Uhr
► VVK-Tickets: ab 16,- Euro zzgl. Gebühren
► Facebook-Event: www.facebook.com/events/1197843773585687



PollerWiesen im Web:
Webseite: www.pollerwiesen.org
Facebook: www.facebook.com/pollerwiesen
Instagram: www.instagram.com/pollerwiesen
YouTube: www.youtube.com/user/PollerWiesenOfficial

Fotos: PollerWiesen Hoffmann & Peiki GmbH (4)

Zurück

» Websuche «

» e-Paper: SMAG-OpenAir-Guide «

» Mix of the week « weitere Mixes

SMAG Music & Events - Player

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.