Mit dem »Hopfenfest« bekommt Gelsenkirchen sein eigenes Bierfestival. Vom Donnerstag, dem 20. bis zum Sonntag dem 23. Juli 2017 können die Besucher auf dem »Hopfenfest« in Gelsenkirchen alles über die Herstellung verschiedener Biersorten erfahren und den Gerstensaft natürlich probieren. Musikalische Untermalung und kulinarisch passende Verpflegung machen das Wochenende in Gelsenkirchen zu einem besonderen Erlebnis.

Vom: 09.06.2017 // Kategorie: Gastro, Food, Drinks | SMAG OpenAir-Guide


Schon die alten Ägypter brauten Bier, Martin Luther war ein Fan der Hopfenschorle und in 2016 feierte das Deutsche Reinheitsgebot sein 500. jähriges Jubiläum: Im Laufe dieser Zeit hat sich das damals doch sehr einfache Getränk zu einer Spezialität gewandelt, welche heute für sich eine eigene Welt voller Aromen darstellt.

Der geneigte Bierfan gerät in Verzückung, wenn er über Aromahopfen und Brauverfahren parlieren kann und dabei den Gerstensaft verkostet. Und genau hier setzt das »Hopfenfest« an, bei der Begeisterung für Bier, bei Menschen die sich für Bier interessieren, für Experten und solche die es werden wollen oder einfach nur Lust auf ein Bier haben.

Vier Tage lang kann auf dem »Hopfenfest« Gelsenkirchen Bier in all seinen Facetten genossen werden, egal ob nach Reinheitsgebot gebraut oder nicht. Hier wird probiert, hier wird diskutiert, und hier geht man auf Entdeckungstour für neue Geschmäcker.

Genussmenschen können sich vom Donnerstag, dem 20. bis zum Sonntag, dem 23. Juli 2017 in Gelsenkirchen am »Hopfenfest« erfreuen und direkt vom Brauer selbst viel über die Herstellung der verschiedenen Biersorten erfahren und natürlich den Gerstensaft probieren.

In entspannter Atmosphäre werden Biere aus NRW und dem Rest der Republik, aus Europa und Übersee und Craft-Biere aus aller Welt zum Probieren angeboten. Bei über 100 unterschiedlichen Biersorten (von gut 30 verschiedenen Brauereien) können die Besucherinnen und Besucher nach Lust und Laune testen und entdecken.

Ergänzt wird der Bier-Parcour durch passende Speisen: Street Food Trucks sorgen mit einem breiten Angebot für die passenden Leckereien. Und ganz nach Ruhrgebietstradition darf auch hier ein Herrengedeck nicht fehlen. So darf man sich auf eine Auswahl an regionalen Spirituosen freuen. Für Geschmacksexperimente in Sachen Bier erwarten Geschmackspioniere Biercocktails wie z.B. ein BierMojito. Und auch musikalisch wird das Fest untermalt mit DJ-Sounds und Live-Musik.

Am Donnerstag, dem 20. Juli 2017 startet das Hopfenfest zusammen mit dem Abendmarkt und läutet dann vier Tage im Zeichen des Biers in Gelsenkirchen ein. Wohl bekomm's!


»Hopfenfest« in Gelsenkirchen:
► Wann: Donnerstag, 20. bis Sonntag 23. Juli 2017 
► Uhrzeit: 16:00 - 20:00 Uhr
► Wo: Domplatte-Buer - Sankt-Urbanus-Kirchplatz, 45894 Gelsenkirchen

Hopfenfest im Web:
Website: http://hopfenseidank.de/hopfenfeste/hopfenfest-in-gelsenkirchen-buer
Facebook: www.facebook.com/hopfenseidank
Facebook-Event: www.facebook.com/events/426318061046949

Fotos: Biwenko GmbH (3)

Zurück

» Websuche «

» e-Paper: SMAG-OpenAir-Guide «

» Mix of the week « weitere Mixes

SMAG Music & Events - Player

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.