Es ist wieder Zeit für den VOID Friday im Dortmunder U. Das elektronische Baby wird 2 Jahre alt. Aus diesem Grund wurde ein wirklich sensationelles Line-up zusammengestellt. Aus dem Hause Kittball Records haben sich die Global Player Tube & Berger, sowie die »Label Mama« persönlich, Juliet Sikora, angekündigt. Deepen Support leistet wie üblich VOID-Resident Dennis Herzing. Es werden 2 Jahre voller positiver Emotionen, Begegnungen, schlafloser Nächte, Kater und vor allem elektronischer Musik gefeiert.

Vom: 21.09.2017 // Kategorie: Club-Event, Club-Life, Party



2 Jahre VOID Friday mit Tube & Berger
Nach nunmehr 15 Jahren im Geschäft, einem gefeierten Studioalbum, Veröffentlichungen auf zahlreichen angesehenen Labels und Auftritten in den beliebtesten Locations weltweit, zählen Tube & Berger aktuell zu den erfahrensten House-Produzenten und gefragtesten Remixern. Im letzten Jahr der meistverkaufte House-Act bei Beatport, sind Tube & Berger international einer der angesagtesten deutschen Acts überhaupt.

Auf erste Gehversuche in der Welt des Punk, folgte 2004 die Durchbruch-Single »Straight Ahead« mit Ikone Chryssie Hynde an den Vocals, die sie an die Spitze der Billboard Dance Radio Charts katapultierte. Seit diesem frühen Erfolg machten sich Tube & Berger daran, ihr Repertoire kontinierlich auszubauen, welches inzwischen ein beachtliches Arsenal an Außenaufnahmen, Samples und, nicht zu vergessen, ihren verschachtelten, emotionsgeladenen Produktionsstil umfasst. Kurz, die beiden produzieren Platten, die zugleich organisch und bewegend klingen, ohne auch nur eine Sekunde lang die Tanzfläche aus den Augen zu verlieren.

Die hohe Zahl an Klangaufnahmen aus dem wirklichen Leben in Kombination mit echten Instrumenten sorgt im Output von Tube & Berger für den organischen Klang. Ob atmosphärische Hintergrundgeräusche aus lokalen Bars oder die gezupften Saiten eines alten Klaviers, genau diese Methodik verleiht ihren Produktionen die nötige Komplexität.

Im Sinne der kreativen Freiheit gründeten Tube & Berger 2006 ihr eigenes Label Kittball Records. Anfangs als Träger für ihre eigenen Veröffentlichungen gedacht, entwickelte sich Kittball Records unter dem Management von A&R Juliet Sikora schnell zu einer festen Größe im elektronischen Musik-Business.

Überzeugt Euch selbst von Tube & Berger, Juliet Sikora und den einzigartigen Kittball Vibes bei 2 Jahre VOID Friday am Freitag, dem 13. Oktober 2017 in der 7ten Etage des U-Turm. Und das alles wieder einmal unter dem Motto: 

Ehrliche elektronische Musik! Kein Chi Chi, kein Dress Code!

Line-up:
► Tube & Berger (Kittball Records)
► Juliet Sikora (Kittball Records)
► Dennis Herzing (VOID Friday)

2 Jahre VOID Friday mit Tube & Berger:
Wann: Freitag, der 13. Oktober 2017
Location: Dortmunder U - Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund
VVK: 8,- Euro
Tickets unter: www.voidfriday.de

Seht hier einen Eindruck von den VOID Friday Partys im Dortmunder U.


VOID Friday im Web:
Webseite: www.voidfriday.de
Facebook: www.facebook.com/voidfridayDo
Facebook-Event: www.facebook.com/events/116400922347916

Fotos: panUrama GmbH (2)


Zurück

» Websuche «

» e-Paper: SMAG-OpenAir-Guide «

» Mix of the week « weitere Mixes

SMAG Music & Events - Player

» Be up-2-date «

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und sei immer informiert.

» iTunes Charts «

Allgemein


Services

SMAG MUSIC & EVENTS steht seit über 18 Jahren für frischeste Inhalte rund um Top-Events, Club/Party-News, Festivals, Konzerte, Live-Performances, Kultur-Highlights und Gastronomie. Dabei berichtete man von Anfang an nicht einfach nur über Events, sondern veranstaltet sie auch erfolgreich. An erster Stelle sei hier nur das SMAG Sundance Festival OpenAir-Festival genannt.

Als modernes Szene-Magazin richtet sich SMAG LIVE an die junge und aktive Generation der 18-28-jährigen. SMAG LIVE informiert über die heißesten Events, neusten Trends sowie Veröffentlichungen aus der Musikbranche und erleichtert damit die Gestaltung Eurer Freizeit und Wochenenden.